Osterwanderung 2006
 

Osterwanderung der Landesgruppe NRW im Süssendeller Wald

Wie in den Vorjahren waren wieder alle zur Osterwanderung mit anschließendem Grillen zum Übungsplatz nach Mausbach eingeladen. Auch wenn das Wetter mehr einem „Bettwetter“ als einem „Auferstehungswetter“ glich, hatten sich doch einige Neufis mit ihren Zweibeinern eingefunden.

Im Saloon hatte unsere „Osterhäsin“ fleißig Nester aufgestellt und Leckereien verteilt, aber bevor die Zweibeiner diese plündern dürften, musste sich traditionsgemäß jedes Osterei mit Wandern verdient werden.
Nachdem eine stattliche Gruppe von 16 Zweibeinern, 12 Neufis und einem weißen Schäferhund versammelt war, rappelte sich die Gruppe nach erschwertem Gruppenfoto,

vom Krewinkel auf in Richtung Süssendell. Walter führte die Meute den 1 ½ Stunden langen Rundwanderweg durch den Süssendeller Wald und versuchte motiviert den Zweibeinern trotz leichter Regenschauern die Botanik nahe zu bringen. Ob dies gefruchtet hat, kann ich allerdings nicht sagen. Den Vierbeinern ist es egal, was es für ein Baum ist, Hauptsache ist, es riecht „hundisch“ interessant, und den Zweibeinern..... Für Zwei- und Vierbeiner gab es dann aber nach einem „faulen Karsamstag“ noch eine gemeinsame Übungsrunde, denn Leckerchen müssen sich bekanntlich immer erarbeitet werden. Da reicht nach einem faulen Wochenende einfaches Wandern nicht aus! Also artig: Sitz, Platz und Hundeslalom, wobei es dann wohl keine größeren Beanstandungen gab, so dass der Belohnung, außer dem Rückweg, nichts mehr im Wege stand.

Während die Meute durch den Wald trabte, bereiteten Uschi und Hans Theke und Grill vor, so dass die hungrigen, schwitzenden und japsenden Wanderer schnell mit „Futter & Getränken“ versorgt werden konnten.

 

Schnell waren der große Hunger und der erste Durst gestillt und die müden „Knochen“ in eine erholsame Position gebracht, so dass die Gemütlichkeit schnell Einzug hielt. Mit einigen Nachzüglern und Besuchern verbrachte die Mehrheit dann zum Osterausklang ein schönes Beisammensein im Saloon.

Auf viele schöne Stunden auf dem Hundeplatz und im Saloon in diesem Jahr!